Apportieren im Schnee

gestern waren wir mal wieder im englischen Garten spazieren. Was an dem Ding aber englisch sein soll, ist mir nicht klar, ich dachte da regnet es doch immer?

aber egal, 5 Stunden Spannung, Spiel und Schokolade .. äh nein, natürlich nicht,! Spannung, Spiel und Schinkenwürfel!

hier mal eine Kostprobe: (zum starten bitte auf den kleinen Pfeil klicken)

manchmal lagen die Dinger aber auch einfach nur im Schnee .. und nach dem Ausbuddeln wurde ich immer Schneenäschen genannt! könnt ihr das verstehen?

P1020565

Völlerei und Böllerei

Ja!

Definitiv, anders kann man es nicht nennen …. wobei unsere 2-beiner dafür ja einen eigenen Namen haben: Silvester

Dieses Jahr waren wir zu sechst. Die Mädels, Azunela, Melly und ich. Die Buben: Foxy, Cariño und Louis
Und dann natürlich unserer Futterspender. Die waren erstaunlich großzügig! Ich hab es gar net immer geschafft, alles zu nehmen. (naja … die Catze meinte, das wäre Stress, aber ich war einfach nur satt!) nur dieser blöde lärm hätte echt nicht sein müssen …. mein Schatz hatte echt Angst. Ich hab ihn natürlich wie immer beschützt … und allerlei Unsinn gezeigt