Rattenjagd …

Ha – wir waren mal wieder auf einen Seminar. Da durfte ich lernen, wie man gelenkschonend Ratten jagt 😉

erst musste ich mir die langweilige Theorie anhören …

doch dann gabs Action …

erwischt .. und was für ein fettes Teil, da darf ich schon auf mich stolz sein … und das, obwohl ich mir die Pfote verletzt hab ..

 

nichts als blöde Ideen

also ok, ich finde es ja ganz ok, dass SIE mich tagsüber immer bei Mama abgibt. Aber dann soll SIE wenigstens was gescheites Abends mit mir machen, net so wie heute …
erst … geht SIE mit mir im Gewitter spazieren ….
aber über de Brücke wollte ich nicht! – dann lieber schwimmen .. und am liebsten HEIMMMMMM

doch dann muss ich auch noch auf so eine blöde langweilige Versammlung ….  und die hat auch noch echt lange gedauert ….

Schlosspark

hach ja .. heute war ich ja wieder an diesem langweiligen Ort, den SIE Arbeit nennt …. aber das ging ganz schnell vorbei. Danach hat SIE mich in den Schlosspark gebracht .. da ist es spannend. Wenn man Glück hat, findet man sogar Rehe da .. aber diesesmal waren es nur Enten und Gänse … aber auch so roch es toll, und ich musste ganz schnell ein wenig Eau de Toilette auflegen 😉

 wenn da nicht immer diese nervigen Insekten wären ….    und dieses Blumengeknipse muss ich IHR echt wieder abgewöhnen!

doch son bisserl Enten ärgern musste ich .. auch wenn SIE mich ja nicht von der Leine gelassen hat *grummel* dabei ist doch Ente echt lecker ….

aber ich hab mir damit echt weh getan 🙁

aber dann hab ich gelernt, andere Hunde machen auch manchmal blöde Sachen … da ist uns doch noch so ein altes Pärchen begegnet … die hatten eine Schnöseligen Beagle an so einer Auszieh-Leine. SIE ist mit mir in den Wald gegangen und ich musste sitzen … doch der Mann mit dem Beagle rief uns zu, „MEINER TUT NICHTS!“ – Da war ich dann echt erleichtert …. doch SIE ruft dem Mann zurück „ABER MEINE“ und der Typ nimmt seinen Beagle kurz toll 🙂
Aber HEY ich tu auch nichts! Frechheit, mir sowas zu unterstellen. Vor allem interessiert mich son Beagle gar net, wenn es doch überall so toll nach Wild roch … und wie ich noch so schnuppere, da meint der Mann .. ach, die tut nix und lässt dieses Beagleviech direkt zu mir hin .. da hab ich dem aber ne Ansage gemacht …. der Mann war so erschrocken, dass er den doofen Beagle etwas heftig zurückgezogen hat .. der hat sich echt überschlagen …. nunja .. mir egal – ich konnte mich danach wieder den wichtigeren Dingen zuwenden .. wie zum Beispiel dieses Brett aus dem Wasser zu retten …

 

und dann gings in die Hundeschule .. aber irgendwie war ich da schon echt müde .. und es ging um so ein langweiliges Thema wie Rückruf .. das kann ich doch eh …

Auf Nacht machte SIE da noch was komsiches .. SIE knipste meiner Pfote – ist meine Pfote nicht hübsch? (auch wenn da so eine Rassehundzüchterin meinte, die könnte besser gebaut sein *pfffffft*)