blöder Tag

wobei so ganz stimmt das auch nicht .. .aber erst musste ich mit an diesen Ort, den SIE Office nennt, und da ists immer schrecklich laaaaangweilig – nichts darf ich .. und dann wars heute auch noch echt lange!
SIE meinte ja SIE würde mir eine Entschädigung bieten und ist mit mir danach an einen Ort gefahren, den sie „Schlossmauer“ nennt. Ich muss sagen, es war da dunkel und GRUSELIG! Da wollte ich nicht sein!

Aber Entschädigung muss sein! Also bin ich ihr beim nächsten Stopp aus dem Auto entwischt – hihi, die ist immer zu langsam für mich 😉 so konnte ich noch an ein paar Stellen schnuppern, wo SIE mich sonst sicher nicht hingelassen hätte!

Aber Hey, dann wurde es doch noch lustig – Ich lieeeeebe es, wenn wir in der Hundeschule sind. Heute stand etwas auf dem Stundenplan, was ich eigentlich eh gut kann .. Futter links liegen lassen! Das hat so nen bisserl was mit meiner Vergangenheit zu tun, aber davon rede ich nicht gerne. Also, soweit ich SIE verstanden habe, soll ich, wenn ich was sehe, was ich haben will was tun …. nur was?

schaut euch das mal an .. was wollen die von mir ..

ok, es hat mir echt Spass gemacht, es erinnert mich an das Spiel, das SIE immer mit mir macht … aber irgendwas anderes wollten die noch von mir …

könnt ihr mir da helfen? dass ich da so irritiert manchmal gugge, ist, weil diese Elly und das Pünktchen bellen .. aber warum?

SIE sagte mir eben ich hätte nur, wie die anderen bellen sollen …. aber Hey – sonst will SIE das ja auch nicht! und so hat mir das echt Spaß gemacht!, vor allem als DIE dann dieses Puschelding genommen hat (war eh viel spannender als so doofes Futter … ) War eigentlich ganz lustig zu sehen, wie DIE mich provozieren wollten und dabei versucht haben mir weder Angst zu machen noch mich zu fristrieren – als wäre ich sooo schnell zu frustrieren. Aber ok, das mit der Angst ist schon berechtigt ……aber darüber will ich nicht reden, hat mit meiner Vergangenheit zu tun!

warten am Ende durfte ich dann das Puschelding haben .. das hab ich auch gegen die anderen bewacht 😉

leider gehen diese Spassabende immer viiiieel zu schnell vorbei! Aber heute war der Heimweg schrecklich. SIE meinte, SIE müsste ihrem Auto was Gutes tun! und was ist mit mir? da war doch dieser blöde Schuss und ich musste draußen warten!  schrecklich!

gut, dass dann gaaaaanz schnell das Auto wieder offen war und wir endlich heim konnten. da bin ich beim reingehen erstmal ins Klo geflüchtet. Aber nachdem SIE sich an diesen doofen Rechner gesetzt hat .. hab ich mich dann doch sicherheitshalber daneben gelegt …
naehe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.