und da war er wieder ….

 

dieser lästige Besuch! Ok, diesmal war es Louis, den kann ich ja ganz gut leiden .. aber dennoch, ich brauch keinen anderen Hund in MEINER Wohnung!

Aber ein gutes hat das  ganze ja .. zum einen rückt SIE immer die besonders leckeren Sachen heraus – UND! ich darf sie überall da essen, wo es mir gefällt – sogar im Bett 😉 .. da lohnt es sich doch, die Zicke raushängen zu lassen …

dann sind wir erstmal in den Wald gefahren um zu trüffeln

WP_20151121_015
aber das war die doofe Stelle, wo es letztes mal so geballert hat, das fand ich gar nicht toll! WP_20151121_029 Da hatte ich dann auf Trüffeln gar keine Lust mehr! Aber Louis hat mir all die tollen Hasen und Rehgerüche gezeigt. Da gings mir dann etwas besser.

Aber der Louis, der hat mir noch viiiieeel mehr gezeigt 😉 .. er kennt meine Lieblings-Knochen-Verbuddel-Stelle … aber ich bin ja nicht doof! Seit er beim letzten Mal meinen Knochen geklaut hat, hole ich die vorher immer wieder raus 😉

und SIE ist da auch nicht begeistert!

Aber das Tollste! – Der erste Schnee von diesem Jahr – schade, dass Louis nicht mit mir toben konnte …WP_20151122_011

WP_20151122_019

dafür durften wir uns drinnen ein paar Leckerlies erwarten … und schaut mal besser nicht genau hin .. ich musste vor lauter Stress ein Fellchen schreddern .. die Reste liegen da noch rum. Ich sollte SIE echt besser erziehen!

und weil wir auch mal Ruhe geben konnte, haben wir uns das Sofa geteilt .. einer Rechts, eine Links und schlaaaaaaaaafen! – Nur SIE musste wieder mit der dusseligen Knipse stören!

dann sind wir nochmal ein wenig rum gefahren und haben die Stille der Natur genossen .. nagut – still ist relativ .. Louis kann ganz schön laut werden, wenn er Wild wittert 😉

WP_20151122_041

WP_20151122_048

WP_20151122_051

WP_20151122_055

WP_20151122_063

WP_20151122_067

aber SIE kann ja echt nicht genug bekommen .. ich musste doch tatsächlich noch ein paar Tricks zeigen … *kopfschüttel*

und der Louis? der wurde als Tellerwäscher eingestellt … also, dazu würde ich mich ja niiiieeeeemals herablassen. Aber SIE hat ihm sicher gedroht, er würde nichts zu essen bekommen … der kennt SIE halt noch nicht gut genug

und nun bin ich froh, wieder alleine zu sein 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.