(Wind)-Hund-Treffen …

haha! das ich nicht lache … Wind-Hund-Treffen .. und das, wo sich doch kaum ein Lüftchen bewegt hat! Aber toll wars, so richtiges sonniges Frühjahrswetter 🙂 Und das im Begleitung von Freunden? was will ich mehr!

Ihr wollt mehr erfahren? naja .. dann will ich mal nicht so sein, und euch ein paar Hauptattraktionen bieten 😉

Also, Anfangs hat der Louis ja mal so RICHTIG angegeben. Scharwenzelte dauernd um die Tine rum .. und als sie nach ihm pfiff, musste es glatt der direkte Weg sein – HAHA .. so ein Angeber!

DSC_5279

und als wäre das nicht schon genug, hüpfte er wie ein Känguru (hüpfen die wirklich so?) durch die Gegend …

DSC_5401

und während Salli und ich uns mit rennen vergnügten

DSC_5378

DSC_5379

DSC_5403

DSC_5404

vermisste Helen wohl Fin .. (oder war ihr dieses rosa Dingens um dem Hals zu warm?)

DSC_5312

und Motte stand beobachtend dabei:

DSC_5405

Bali hatte wohl ein wenig Pech mit dem Wasser .. sie bekam es nur schwer wieder los … sie machte dabei einen leicht wirren Eindruck *hihi*

DSC_5469

DSC_5470

DSC_5474

aber dann kam’s – also echt, was für ein HONK – kann denn Louis nicht lesen? Hier steht es ganz groß!

DSC_5433

aber nein, der Herr musste ja ins Wasser ….

DSC_5457

und statt einfach den direkten Weg zu nehmen, verwässerte er immer mehr!

DSC_5477

DSC_5478

und da stand er nun .. das pitsche patsche nasse Struwweltier – mittem im Wasser auf dem Fels, und traute sich nicht weiter ….

DSC_5514

komisches Tier … also ich wäre ja einfach an Land geschwommen …. aber irgendwann hat er sich dann doch entschlossen, dass es besser zu Lande ist …

DSC_5541

aber alles in allem, war es TOLLLLLLLL!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.