Leben

also – dafür, das ich eigentlich so richtig lahmen sollte … geht’s mir doch gut, auch das jagen macht wie immer SPASS!!!

ach ja … heute Nacht hab ich ihn jaulen hören … ich weiss nicht, Traum, Wirklichkeit? 🙁

aber egal, ich hab genug eigene Sorgen .. heute war wieder son nen blöder Tag … Erst musste ich mit in ihre Arbeit .. und die ist sooooo langweilig! Aber es hatte wenigstens den Vorteil, dass ich mich so richtig ausschlafen konnte … Schließlich nervt Dusty ja fast jede Nacht …
 und danach gabs die Entschädigung .. eine Runde im EG – und nur SIE und ich 🙂 – und diese herrlichen Knoblauch-Gewürz-Mäuse:

einzig ihre komische Vorliebe für das stinkende Grünzeug ist mir schleierhaft …  aber ich will nicht undankbar sein, es war ein schöner Gang. Das was dann kam, ist aber so gar nicht meines! Wir waren an dem Ort, den SIE Tierklinik nennt . roch irgendwie wie Tierarzt *schauder* … und in dem Wartezimmer waren gruselige Dinge …
 aber da gings mir schlagartig besser .. als eine mit 2 KATZEN!!! hineinkam .. hach .. hätte SIE doch nur die Leine abgemacht, die komischen Kisten hätte ich sich aufbekommen!
Aber alles in allem, bin ich froh, da wieder an einem Stück rauszukommen …. und was da so war, könnt ihr gerne in IHREM Geblubber nachlesen… http://hundesommer.de/kaputte-hueften/

Plantschen

nachdem das gestern ja nicht so ganz elegant war … muss ich euch heute zeigen, dass ich auch ohne unterzugehen schwimmen kann!
allerdings begann der Tag echt langweilig. Ich musste wieder mit ins Büro – gut, dass ich da inzwischen echt gut schlafen kann. Ich weiss ja nun, dass SIE mich immer wieder mit nimmt 😉
 danach sind wir dann an die Isar gegangen, SIE kennt da eine tolle Stelle – naja .. fast tolle Stele – die blöden Insekten nerven schon!   aber es gibt auch gaaaaaanz viele tolle Stöckchens zu retten und zum zernagen 😉  und wenn mir dann langweilig ist, kann ich auch zu der kleinen Insel schwimmen – und das ist auch echt ungefährlich!

danach sind wir noch ein wenig spazieren gegangen .. und SIE musste sich wieder do komische Blumen ansehen …  aber am Ende hatte ich ausreichend Spaß 😉

 

 

achja .. ihr Experiment zeigt die erste Verflüssigung …

der Ausgleich

.. für einen laaaaangen und laaaaangweiligen Tag im Büro. Sie hatte da ja noch ihren Spass und hat für die Kollegen Gründinx gekocht .. aber ich war die ganze Zeit angebunden :/ Frechheit!
Und dann ist SIE nichtmal mit mir eine große Tour durch den EG gelaufen sondern nur son winziges Stück – aber ok, ich hatte auch keine Lust – konnte SIE aber gut überreden heim zu gehen, denn ich hab ihr ihr Abendessen gezeigt …

 

UPDATE:

Aber ich habe mich revangiert! ich hab es geschafft, IHR heute Nacht das Bett zu klauen!