im Wald

hach ja – heute war wieder ein suuuuper spannender Tag. Gleich in der früh hat DIE EINE mich eingepackt (in dieses doofe Geschirr) und ist mit mir in den Wald gefahren …

 

und nach laaangweiligem schlafen zuhause haben wir den Abend im Garten verbracht – da roch es total lecker, aber Bella und ich haben nur die Reste bekommen, die die Menschen nicht mehr wollten … aber dann hab ich der Daggi noch Teile vom Fisch vom Teller gemopst! – den hab mich mir danach aber nochmal durch den Kopf gehen lassen. Bella hat sich dann aber auch sehr dafür interessiert