Unterwegs

hach was hab ich das vermisst … wir waren mal wieder ein paar Tage mit meiner Hütte unterwegs – und das komplett – also auch mit Mama … es war echt entspannend, auch wenn manches etwas seltsam war ….

wir waren an 2 Plätzen – beim ersten waren ganz viele ähnliche Hütten wie meine, nur dass ich nur in meine durfte – abgesehen davon war das für mich eher doof – denn draussen konnte ich nicht viel Freilaufen, da überall Strassen waren (und viel Wild und SIE erzählte was von Schonzeit!) *grmpf* und auf dem Platz war ich immer am Wohnwagen angebunden …
einmal haben wir einen Ausflug gemacht – da hat SIE mir das hier gezeigt … aber ich will keinen neuen! meiner ist viiiieeeeel schöner! Jawollja!   und dann hat SIE schon am frühen Morgen ein Sektfrühstück gemacht  dabei weiss SIE doch, dass ich keinen Alkohol mag –  weil Ostern ist, sagte SIE .. aber ich hab dann einfach so getan, als würde ich noch schlafen 😉 Nur dass SIE mich dann im Schlafanzug knipst fand ich doof  dafür hab ich dann beim Kniffen gewonnen!  und aufgepasst, dass SIE richtig grillt! 

dann sind wir weiter gefahren – da war es dann wieder wirklich kalt *brrrr* aber mein herrlich geliebter Schnee <3

  und viel Zeit zum faul sein und kuscheln   nur dass die Heizung ausfiel … *brrrr*   und MAMA hat was neues .. bin gespannt, was das gibt

das Eis bricht!

SIE kann zwar noch nicht lange .. aber dafür an netten Orten – nur doof, dass es wieder warm wird – Das Eis trägt mich nimmer .. und SIE muss gleich behaupten, ich hätte zuviel Winterspeck! Stimmt doch gar nicht!

und sonst bin ich es ja gewohnt, dass die Stöcke aus dem Wasser gerettet werden müssen, doch diesesmal lag da eines im Baum – und traute sich nimmer runter – wie es wohl da hochgekommen ist …

 

SITZ!

irgendwie komisch .. SIE redet so irgendwas von Wochenaufgabe – mir fällt nur auf, dass ich auffallend oft SITZ machen muss .. im Schnee

und auch in der Werkstatt … und dabei gibt’s da sooo viel mehr spannendes zu sehen!