neue Wege und Aufgaben …

SIE hat mich ja in den letzten Monaten viel komisches tun lassen … und nun durfte ich das erste Mal zeigen, dass ich es verstanden habe. SIE nennt es Archäologie, und manchmal redet SIE auch von Cold Cases. Alles was ich verstanden habe, es geht um Knochen! JAAA, Knochen! Ein Traum für jeden Hund! Heute waren ganz viele Hunde und Menschen im Garten und habe mir zugesehen wie ich dieses Ding gesucht habe.. und Hey! natürlich habe ich gefunden!

Frühsport

warum  kommt SIE eigentich bei jedem Mist, der irgendwo rumsteht auf die Idee ich müsse damit was tun?

diesesmal muss ich dauernd unten durch — aber ich bin ja schon dankbar, dass SIE mich nicht obendrauf springen lässt … das wäre echt heftig!

verdammt …

verdammt, verdammt – auf was für eine Idee hab ich SIE nur wieder gebracht .. da waren wir heute doch tatsächlich in dem doofen Wald, wo es immer so ballert! und heute waren da Baumfellarbeiten (wusste gar nicht, dass Bäume Fell haben!)

 

 aber nach einiger Zeit konnte ich mich dann doch der Suche widmen …

was ich aber echt doof fand, SIE hat sich doch glatt mit diesem komischen Teil befasst, statt mir zuzusehen! (SIE nennt es Pilzmumie)

 da musste ich IHR doch den Trüffel vor die Füße spucken! Sonst hätte SIE wieder nichts mitbekommen, und ich die Belohnung nicht bekommen!  aber dann hat SIE mir wieder bei der Suche zugesehen – also alles ok 😉  4 neue Wintertrüffelstellen habe ich gefunden! und hab mir den Schlaf im Auto echt verdient! und Hauptsache SIE hat ein gutes Abendessen 😉

Hundeschule ..

SIE geht ja wieder mit mir zur Hundeschule – heute war „halten, schieben, ziehen“ dran – eigentlich was, um so richtig Spaß zu haben und genug Gelegenheit SIE zum lachen zu bringen. Doch ich weiss net warum, Katharina hat son Teil angemacht, das nennt sie Relaxodg .. ob das von Relax kommt? jedenfalls hatte ich danach nur noch Lust zu schlafen!

Seeeeluft ;)

naja . fast, heute hat SIE mal wieder „Homeoffice“ gemacht – das heißt, ICH muss ganz viel arbeiten – blöd. Seit wir auf dem Seminar am letzten WE waren, besteht sie viel mehr darauf, dass ich mich konzentriere – also Trüffel wachsen dennoch nicht im Wohnzimmer!
aber am Abend wurde ich dann doch entschädigt! SIE führ mit mir an den See. der ist aber noch mit so einer Schicht bezogen, den sie EIS nennt … damit ich nicht dauernd drauf lief, musste ich immer und immer wieder den Trüffel in ihrer Hand anstubsen … *seuftz*
aber sonst war es sooo toll am See …