Louis in da Haus

boar, ich sags euch .. heute Nacht – ich war grad so richtig schön am Schlafen klingelt IHR Dingens … und kurz drauf musste ich mit ihr vor die Tür. War so gegen 4:30 .. HEY! Anständige Hunde gehören da ins Bett!

Und wer kam da, der Louis! Wir mussten noch eine kurze Runde mit ihm drehen .. und dann gings wieder heim. ER kam einfach mit!

das Angenehme? es gab mitten in der Nacht nen leckeres Wildrippchen zu knabbern

und dann gings wieder ins Bett … blöd dass ER da mitkommt ..

wenigstens waren wir im herrlichen Sonnenschein draussen unterwegs

und dann musste SIE wieder arbeiten 🙁 … plötzlich sprang sie auf, weil sie in der Küche ein seltsames Geräusch gehört hat ….
aber seht selber!

erst dann kehrte Ruhe ein ..

SIE sagt was, der bleibt bis Montag Nacht …

AUAUAU

da waren wir heute morgen doch draussen .. es war bitter kalt, aber der Schnee war sooo schön!

doch erst rutsche ich auf den Eisplatten aus, und dann steigt SIE mir im Treppenhaus auch noch auf die Leine und ich knalle die Treppe runter
AUA AUA

Jetzt lieg ich da mit Wärmekissen …..

ein Malheur

und SIE freut sich so sehr, dass ich sogar Leberwurst bekomme?

muss ich nicht verstehen, oder?

aber fangen wir einfach mal von vorne an. Es hat heute Nacht wieder ganz dolle dieses weisse Zeug heruntergehauen, dass SIE Schnee nennt.

ich gestehe, ich war heute davon nicht sonderlich begeistert – ausserdem waren um die Uhrzeit wieder die ganzen Kids unterwegs. Gruselig!

Aber den Balkon fand ich toll! Musste ihn nur ein wenig umräumen!

hab dann auch eine Zeitlang draussen gesessen

doch dann wurde es mir zu kalt und ich hab doch mal ne Zeitlang von drinnen geschnuppert und geschaut 🙂

und da ist es mir dann doch passiert .. ich musste ganz dringend und hab auf den Balkon gemacht. Erst dachte ich, wenn SIE das sieht schimpft sie .. und was ist? SIE hat sich so gefreut, dass ich sogar Leberwurst bekommen habe ….

Versteht ihr das?